S2.0 GS – Leistungsdaten und Zeugniserstellung für die Grundschule

2-tägige Aufbauschulung

  • Für Schulleitung bzw. Lehrer/innen sowie Schulsekretariate, die für die Leistungsdatenverwaltung und Zeugnisse mit SchILD zuständig sind.
  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem Programm SchILD sind erforderlich.

Schulungsprogramm

  1. Tag
  • Überblick über den Bereich Leistungsdatenverwaltung in der Grundschule
  • Lehrkräfte bearbeiten
  • Fächer einrichten
  • Kurse, Stundentafeln erstellen und zuweisen
  • Halbjahreswechsel
  • Schuljahreswechsel
  • Hinweise zur Amtlichen Statistik

2. Tag

  • Grundschulzeugnisse, Überblick
  • Eingabe von Noten, Fehlstunden und Bemerkungen
  • Floskeln für Bemerkungen
  • Ankreuzzeugnisse vorbereiten
  • Zeugnisse schreiben mit SchILD-Reports (Ankreuzen, Text, Noten)
  • Arbeiten mit dem Grundschul-Notenmodul (GS-Modul)
  • Hinweise zum Datenschutz
  • Beantwortung eigener Fragen

Die Schulung

Die Schulung findet von 9:15 Uhr bis 16:30 Uhr in unserem Schulungszentrum in Bornheim statt. Ab 8 Teilnehmer/innen kommen wir gerne für eine individuelle Schulung zu Ihnen. Kleingruppen garantieren eine individuelle Betreuung und einen hohen Lernerfolg.

Seminargebühren pro Person

Dieser Preis gilt für alle Fortbildungen, die bis zum 31.12.2020 stattfinden.

Schulung S 2.0 GS (Preisgruppe A):

360,- EUR zzgl. MwSt. (417,60 EUR inkl. 16% MwSt.)

In den Teilnahmegebühren sind Seminarunterlagen, Erfrischungsgetränke, 2 Kaffeepausen sowie Mittagsimbiss enthalten.

Für alle Leistungen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.