S2.1 GS – Grundschulzeugnisse und Förderempfehlungen mit SchILDweb & SchILD

2-tägige Aufbauschulung

  • Für Schulleitung bzw. Lehrer/innen sowie Schulsekretariate von Grund- und Förderschulen, die für die Leistungsdatenverwaltung und Zeugnisse mit SchILD zuständig sind und an Ihrer Schule SchILDweb, das Notenmodul für SchILD-NRW und SchILDzentral nutzen.
  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem Programm SchILD-NRW sind erforderlich.

Schulungsprogramm

  • Überblick über die Leistungsdatenverwaltung
  • Lehrkräfte bearbeiten
  • Fächer, Kurse, Stundentafeln einrichten & zuweisen
  • Wechsel von Halbjahr/Schuljahr
  • Hinweise Amtliche Statistik
  • Grundschulzeugnisse, Überblick
  • Zeugnisse schreiben mit SchILD-Reports (Ankreuzen, Text, Noten)
  • Zeugnisvorbereitung mit SchILDweb: Zeugnis- und Teilleistungsnoten, Textzeugnisse, Ankreuzzeugnisse, Floskellisten, Zeugnisbemerkungen, Freitexte sowie Fehlzeiten und Mahnungen erfassen & bearbeiten
  • Förderempfehlungen & -maßnahmen mit SchILDweb
  • Hinweise zum Datenschutz

Die Schulung

Die Schulung findet von 9:15 Uhr bis 16:30 Uhr in unserem Schulungszentrum in Bornheim statt. Ab 8 Teilnehmer/innen kommen wir gerne für eine individuelle Schulung zu Ihnen. Kleingruppen garantieren eine individuelle Betreuung und einen hohen Lernerfolg.

Seminargebühren pro Person

Schulung S 2.1 GS (Preisgruppe A):

€ 370.00 zzgl. MwSt. (€ 440.30 inkl. MwSt. inkl. 19% MwSt.)

Für alle Leistungen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.