S1.3 – Intensiv-Workshop zur Erstellung von Serienbriefen mit Reports

1-tägige Aufbauschulung

  • Für Schulsekretariate, Schulleitung bzw. mit SchILD arbeitende Lehrkräfte, die ihre SchILD-Kenntnisse erweitern möchten.
  • SchILD-Kenntnisse wie nach absolvierter S1.0-Schulung bzw. OS1.0-1 & 2 und durchschnittliche PC-, Windows- und Office Kenntnisse erforderlich.
  • Praktische Erfahrungen mit Word oder OpenOffice-Serienbriefen sowie Reportdesigner-Kenntnisse wie nach absolvierter S1.1-Schulung bzw. OS1.1 sind empfehlenswert.

Schulungsprogramm

Im Schulalltag werden häufig Briefe gleichen Inhalts an verschiedene Adressaten verschickt: Einladungen zu Konferenzen und Sitzungen der Mitwirkungsgremien, Mitteilungen zu besonderen Aktivitäten der Schule oder der Klasse, Elterninformationen zu Fehlverhalten oder Minderleistungen der Schüler und dergleichen mehr.

Dies lässt sich gut durch Serienbriefe erledigen, sofern der Text der Briefe vom Inhalt her für alle Empfänger gleich ist und nur personenbedingte Textpassagen variieren. Solche Serienbriefe können von SchILD aus mit herkömmlichen Serienbriefen aus WORD / Open Office heraus oder auch mit Reports über RTF – Dateien erstellt werden.

In diesem Kurs soll in einem ersten Teil die Erstellung solcher Serienbriefe erarbeitet werden, wobei der Schwerpunkt auf den Report-Serienbriefen liegen wird.
Im zweiten Teil werden in einem Workshop konkrete Reports als Briefvorlagen für die jeweiligen Schulen erstellt.

Hierzu bringen die Teilnehmenden auf einem Stick Bilddateien mit dem Schullogo und anderen Bildern, die in den Briefkopf der Schule aufgenommen werden, zur Schulung mit.
Zudem können die Teilnehmenden die Dateien der bisher verwendeten WORD-Serienbriefe mitbringen, damit diese – oder einige von ihnen modellhaft – in Report-Serienbriefe übertragen werden.

Die Teilnehmenden sollten gute praktische Erfahrungen in der Arbeit mit SchILD haben und sich außerdem mit einem Textverarbeitungsprogramm und der Serienbrieferstellung auskennen. Die vorausgegangene Teilnahme an einem Kurs zur Einführung in die Arbeit mit dem Reportdesigner von SchILD ist sinnvoll und für diesen Kurs hilfreich.

Die Schulung

Die Schulung findet von 9:15 Uhr bis 16:30 Uhr in unserem Schulungszentrum in Bornheim statt.

Preis pro Person

Schulung S 1.3 (Preisgruppe B):

260,- EUR zzgl. MwSt. (309,40 EUR inkl. 19 % MwSt.)

Für alle Leistungen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.